Niedersachen klar Logo

Grundsteinlegung für Multifunktionsgebäude in Bardowick

Bund und Land fördern das Projekt mit mehr als einer Million Euro


Besuch auf der Baustelle: Die Landesbeauftragte Monika Scherf freut sich über die Grundsteinlegung eines Multifunktionsgebäudes in Bardowick (Landkreis Lüneburg), in dem neben einem Familienzentrum auch die Mensa der örtlichen Grundschule untergebracht werden soll.

Das Gebäude wird unter anderem mit mehr als einer Million Euro Fördermitteln von Bund und Land finanziert - in diesem Fall durch den sogenannten Investitionspakt "Soziale Integration im Quartier". Mit dem Programm unterstützen Bund und Länder die Kommunen darin, Angebote der quartiersbezogenen Integration und des sozialen Zusammenhalts zu schaffen und als Orte der Integration zu qualifizieren. In den Jahren 2017 bis 2020 sind im Amtsbezirk Lüneburg 16 Maßnahmen mit einem Gesamtvolumen von 20,8 Mio. Euro gefördert worden.

Das Amt für regionale Landesentwicklung Lüneburg unterstützt Kommunen bei Ihren Vorhaben und ist zentraler Ansprechpartner vor Ort, wenn es um öffentliche Fördermittel geht.

Artikel-Informationen

erstellt am:
25.06.2021
zuletzt aktualisiert am:
05.07.2021

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln