Niedersachen klar Logo

Probleme beim Zustellen von E-Mails

Lüneburg. Beim Zustellen von E-Mails kommt es derzeit zu Problemen. Betroffen sind verschiedene Behörden des Landes Niedersachsen, darunter auch das Amt für regionale Landesentwicklung in Lüneburg. „Wir bitten all unsere Kunden und Antragsteller im Zweifel telefonisch nachzufragen, falls Sie keine fristgerechte Antwort von uns bekommen sollten“, so die Landesbeauftragte Monika Scherf.

Grund sind dringend notwendige Sicherheitsvorkehrungen, die das Abblocken einer Schadstoffsoftware verhindern.

In Folge können E-Mails mit bestimmten Anhängen oder Links nicht zugestellt werden. Sowohl Absender als auch Empfänger werden darüber nicht unmittelbar benachrichtigt. „Unsere Fachleute arbeiten mit Hochdruck an dem Problem“, so Scherf. Allerdings stehe die Sicherheit an erster Stelle.

Beim Empfangen von E-Mails kommt es derzeit zu Problemen. Bildrechte: S.Hofschlaeger/pixelio / www.pixelio.de
Beim Empfangen von E-Mails kommt es derzeit zu Problemen.
Artikel-Informationen

03.02.2020

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln