Niedersachen klar Logo

Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast besucht das Amt für regionale Landesentwicklung in Lüneburg

Am 9. April besuchte Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast das Amt für regionale Landesentwicklung in Lüneburg am Standort des Behördenzentrums-Ost. Sie informierte sich über den Amtsbezirk mit seinen 11 Landkreisen, 105 Städten und Gemeinden sowie mehr als 1,7 Millionen Einwohnern. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nutzten die Gelegenheit, um über die vielfältigen Aufgaben des Amtes zu informieren. Dazu gehören Förderungen im Rahmen des Europäischen Landwirtschaftsfonds, die Städtebauförderung, die Arbeit des Informationszentrums „Europe Direct“ oder auch die Flurbereinigung und die Domänenverwaltung, um nur einige Bereiche zu nennen.


Neben den fachlichen Themen wurde auch über das Thema Nachwuchsgewinnung im öffentlichen Dienst und die damit verbundenen Problemstellungen gesprochen. Die Ministerin zeigte sich erfreut über den regen Austausch und über das motivierte Team des Amtes. Sie machte deutlich, dass sie auch zukünftig die Gelegenheit nutzen möchte, mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Ämter für regionale Landesentwicklung im Gespräch zu bleiben.

Artikel-Informationen

17.04.2019

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln