Niedersachen klar Logo

Vereinfachte Flurbereinigung Steinau, Landkreis Cuxhaven

Die vereinfachte Flurbereinigung Steinau wurde eingeleitet, um durch Zusammenlegung des zersplitterten Grundbesitzes die Bewitschaftung ökonomischer zu gestalten. Gleichzeitig soll das Wegenetz den Erfordernissen der Landwirtschaft angepasst werden und dient somit auch dem weiteren Ziel, Naherholung und Tourismus in diesem Gebiet zu fördern.

Verfahrensgebiet  


Kurzinformation

Verfahrensnummer: 2282

Mitglied im
Verband der Teilnehmergemeinschaften Bremerhaven

Verfahren nach dem Flurbereinigungsgesetz (FlurbG):

§ 86 Vereinfachte Flurbereinigung

Einbezogene Fläche:

3369 ha

Anzahl betroffener Teilnehmer

519



Verlauf des Verfahrens


Beschluss (§ 4 FlurbG):
Letzte Änderung des Beschlusses (§ 8 FlurbG):

24.07.2007
2008

Wertermittlung (§ 32 FlurbG):

01.12.2011

Wege- und Gewässerplan (§ 41 FlurbG):

24.03.2009

Vorläufige Besitzeinweisung (§ 65 FlurbG):

2018

Vorlage des Flurbereinigungsplanes:

2020

vorzeitige Ausführungsanordnung:

2021

Berichtigung des Liegenschaftskatasters:

2021

Berichtigung der Grundbücher:

2021

Schlussfeststellung:

2022
Otrsschild
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln