Niedersachen klar Logo

Zusammenlegung Hammeniederung II, Landkreis Osterholz

Hamme-Altarm mit Wasserpflanzen  

Beschleunigte Zusammenlegung Hammeniederung II,
Landkreis Osterholz
Verfahrensnummer: 2106

Verfahren nach dem Flurbereinigungsgesetz (FlurbG) § 91 Beschleunigte Zusammenlegung
Einbezogene Fläche: 1409 ha
Anzahl betroffener Eigentümer: 78
Vorsitzender der Teilnehmergemeinschaft: Wilfried Lühr
Verlauf des Verfahrens:
Beschluss(§ 4 FlurbG):
Letzte Änderung des Beschlusses (§ 8 FlurbG):
2000
2010
Wertermittlung (§ 32 FlurbG): 2001
Ausbauplan: 2008
vorläufige Besitzeinweisung (§ 65 FlurbG): 2007
Vorlage des Flurbereinigungsplanes: 2011
vorzeitige Ausführungsanordnung: 2017
Berichtigung des Liegenschaftskatasters: 2017
Berichtigung der Grundbücher: 2017
Schlussfeststellung:

Gebietskarte - Stand letzte Anordnung

ein Hamme-Altarm
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln