Niedersachen klar Logo

Neues aus der Region

Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung, begrüßte gemeinsam mit der Landesbeauftragten Monika Scherf die internationalen Gäste.

RUMORE: Ministerin Birgit Honé begrüßt internationale Gäste

Lüneburg. Das italienische Wort für Lärm, sprich Rumore, kennen sie nur allzu gut: 25 Internationale Gäste, die seit heute in Lüneburg zu Gast sind. Sie alle sind Partner des gleichnamigen EU-geförderten Projektes RUMORE. mehr

Vorbereitungen für Hanseviertel-Ost laufen auf Hochtouren

(sp) Lüneburg. Die Vorbereitungen für die Erschließung des dritten Bauabschnitts im Hanseviertel gehen voran. Schon seit einigen Wochen sind Bagger und Baugruben auf den Flächen südlich und südöstlich des Meisterwegs nicht zu übersehen. mehr

Ludger Schuknecht, Stv. Generalsekretär OECD, Ministerpräsident Stephan Weil, Staatsrat Andreas Rieckhof (v.l.n.r.)

OECD-Studie zur Metropolregion Hamburg vorgestellt

Die OECD hat ihr Gutachten vorgelegt, wie die Metropolregion Hamburg im internationalen Vergleich aufgestellt ist. Die Metropolregion Hamburg ist die erste deutsche Region, die sich einem solchen Gutachten zur Regionalentwicklung stellt. mehr

Wohnen

Herausforderungen auf dem Wohnungsmarkt begegnen

Steigende Kaufpreise, die Nachfrage nach bezahlbaren Wohnungen und der Generationenwechsel in Einfamilienhäusern: Die Herausforderungen im Wohnungsmarkt sind groß. Welche Lösungsansätze und Handlungsmöglichkeiten gibt es? Das war das Thema einer gemeinsamen Veranstaltung von ArL Lüneburg und NBank. mehr

Übergabe des Förderbescheides im Alten Rathaus (von links): Oberbürgermeister Dr. Jörg Nigge, Landesbeauftragte Monika Scherf, CDU-Landtagsabgeordneter Thomas Adasch und Stadtbaurat Ulrich Kinder.

Landesbeauftragte überreicht Förderbescheid in Celle

Celle. Gute Nachrichten hatte Monika Scherf am Dienstag (17. September) bei ihrem Besuch in Celle im Gepäck. Die Landesbeauftragte überreichte Oberbürgermeister Dr. Jörg Nigge im Alten Rathaus den Aufnahmebescheid für das Städtebauförderungsprogramm des Landes Niedersachsen. mehr

Birgit Honé zu Gast in Lüneburg

Zwei Projekte aus dem Amtsbezirk Lüneburg erhalten eine Förderung im Rahmen des Programms „Soziale Innovation“. Am 25. März 2019 fand die offizielle Übergabe der Förderbescheide durch Europaministerin Birgit Honé und Landesbeauftragte Monika Scherf an die Museumsstiftung Lüneburg mehr

Ministerin gibt Startschuss für neue Flurbereinigungsverfahren

Vor dem Hintergrund des neuen Flurbereinigungsprogramms 2019 bis 2023 hat Agrarministerin Barbara Otte-Kinast den Startschuss für 16 neue Flurbereinigungsverfahren, darunter drei im Amtsbezirk Lüneburg, gegeben. mehr

5. Regionale Integrationskonferenz

Unter dem Titel „Zugewanderte Frauen in der Gesellschaft“ fand am 21. Juni im Behördenzentrum Auf der Hude die 5. Regionale Integrationskonferenz des Amtes für regionale Landesentwicklung statt. mehr

Lüneburger Delegation nimmt an internationalen Austauschtreffen in Thessaloniki teil

Bereits seit 2017 ist das Amt für regionale Landesentwicklung Partner in dem Interreg Europe Projekt „Rural-Urban Partnerships Motivating Regional Economies“ (RUMORE). Das Ziel des Kooperationsprojektes mit Partnern aus Bulgarien, Deutschland, Griechenland, Italien und den Niederlanden ist es ... mehr

Monika Scherf überreichte den Aufnahmebescheid an Bürgermeisterin Silvia Nieber.

Sanierung der Stader Altstadt wird erneut gefördert

Einen wichtigen Förderbescheid hat die Landesbeauftragte Monika Scherf bei ihrem Besuch am 12. August 2019 in Stade an Bürgermeisterin Silvia Nieber übergeben. Die Hansestadt wird mit dem Erneuerungsgebiet „Altstadt“ erneut aufgenommen in das Städtebauförderungsprogramm des Landes. mehr

Millionenschwerer Förderbescheid für Stadtteilhaus in Kaltenmoor

Ein Treffpunkt für Jung und Alt, ein Ort der Begegnung, des Miteinanders und der Vernetzung, kurz: Ein Ort, so bunt wie der Stadtteil selbst - zu diesem Ort soll das Stadtteilhaus in Kaltenmoor werden, für das die Landesbeauftragte Monika Scherf ... mehr

Fördermittel aus der LEADER-Region Achtern-Elbe-Diek für Bardowick

Bardowick – Die Bauarbeiten am Forsthaus sind in vollem Gange. Neben neuen Fenstern kümmern sich die Handwerker an dem 120 Jahre alten Gebäude derzeit um den Austausch der Fenster sowie um die Sanierung des Daches und des Fachwerks. mehr

Zukunftsräume Niedersachsen

Sie sind der Motor der regionalen Entwicklung und ihre Bedeutung für das Umland ist nicht zu unterschätzen: Die Rede ist von Städten und Gemeinden mit mindestens 10.000 Einwohnern ... mehr

Nordostniedersachsen hat das Zeug zur Wasserstoff-Modellregion

Für das Stader Chemiewerk DOW ist Wasserstoff eigentlich nur ein Abfallprodukt ihres Produktionsprozesses. Doch wozu dieser „Abfall“ in der Lage ist – das versetzt selbst Experten ins Staunen: Der jährliche Strombedarf von 20 Städten, die allesamt so groß sind wie die Hansestadt Stade, ließe ... mehr

Mehr bedarfsgerechter Wohnraum durch grenzübergreifende Zusammenarbeit

Um dem Wunsch nach mehr bedarfsgerechtem Wohnraum zu erfüllen, wollen Kommunen in der Metropolregion Hamburg mehr auf interkommunalen bzw. kooperative Strategien zur Wohnraumentwicklung setzen. Die Metropolregion Hamburg ermöglicht dies durch eine Förderung. mehr

Integratives Sport- und Begegnungszentrum „BegegnungsRaum Bleiche“

Am heutigen Freitag, den 05.07.2019, hat die Landesbeauftragte für regionale Landesentwicklung, Monika Scherf, den Förderbescheid über 1.602.000 Euro aus Mitteln des Programms „Soziale Integration im Quartier“ für den Neubau eines ... mehr

Gemeinde Amt Neuhaus bekommt Unterstützung vom Land

Die Gespräche laufen schon länger, jetzt ist es offiziell: In dieser Woche unterzeichnete die Landesbeauftragte Monika Scherf gemeinsam mit Landrat Manfred Nahrstedt und der Bürgermeisterin der Gemeinde Amt Neuhaus, Grit Richter, den Vertrag ... mehr

Bescheidübergabe bei der Stadt Achim

Im Zuge der städtebaulichen Sanierung „Nördliche Innenstadt“ werden in Achim seit 2011 brachliegende Flächen des aufgegebenen Industriestandortes der ehemaligen Großbäckerei Lieken neuen Nutzungen zugeführt. mehr

Landesbeauftragte Monika Scherf unterzeichnete Beitrittserklärung zum Bündnis „Niedersachsen für Europa“

Am 19. Februar ist das Amt für regionale Landesentwicklung (ArL) Lüneburg dem Bündnis „Niedersachsen für Europa“ beigetreten. „Gerade in Zeiten des drohenden Brexit ist es wichtig, Zeichen zu setzen für ein stabiles, starkes und geeintes Europa“, betont Landesbeauftragte Monika Scherf. mehr

Monika Scherf kam zum Jahrespressegespräch nach Bliedersdorf

Die Landesbeauftragte verband den Termin mit der Bescheidübergabe für den Start der Dorfentwicklung Bliedersdorf-Nottensdorf mehr

Bleckede erhält Förderungen für das Hafenprojekt

Am 20. Februar kam Landesbeauftragte Monika Scherf zum Fähranleger im Bleckeder Hafen. Sie überreichte dort Jens Böther, Bürgermeister der Stadt Blecke-de, zwei Förderbescheide für das Projekt „Touristische Inwertsetzung des Bleckeder Hafens“ mehr

Wasserstoffwirtschaft und Elektromobilität stehen hoch im Kurs

„Die Förderung der Projekte „Projektkoordination Wasserstoffwirtschaft“ und „Elektromobilität in der Region Lüneburg“ haben eine besondere Bedeutung für die Region Lüneburg“, betone Landesbeauftragte Monika Scherf. Europaministerin Birgit Honé überreichte die Bescheide am 4.12. in Lüneburg mehr

ArL Lüneburg mit Akteuren aus der Region zu Gast in Berlin

Landesbeauftragte Monika Scherf auf der Grünen Woche: "Die Projekte sind hervorragende Beispiele, um die Vielfalt ländlicher Baukultur und die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten zu zeigen. Das zeigt die hohe Qualität des Landlebens.“ mehr

Mega Zuschuss für MeGa Projekt

Es war ein großer Tag für die Gemeinde Brest, ein Mega-Tag. Monika Scherf war in die mit knapp 800 Einwohnern kleinste Mitgliedsgemeinde der Samtgemeinde Harsefeld gekommen. Hier überreichte sie Bürgermeister Johann Höft den Förderbescheid für den Umbau/Ausbau des Dorfgemeinschaftshauses Wohlerst. mehr

Dorfentwicklung: Förderung für die neue Ortsmitte Gnarrenburg

Landesbeauftragte Monika Scherf überreichte Förderbescheid über 1.431.565,59 € an Bürgermeister Axel Renken mehr

Monika Scherf ist neue Landesbeauftragte für regionale Landesentwicklung

Lüneburg. Monika Scherf hat heute (Dienstag) ihre Ernennungsurkunde zur Landesbeauftragen für regionale Landesentwicklung erhalten. Sie folgt Jutta Schiecke, die diese Aufgabe mit Gründung der Ämter für regionale Landesentwicklung 2014 übernommen hatte. mehr

Unternehmen mit KulturKontakte-Preis 2017 ausgezeichnet

Stade (IHK). Durch die Auszeichnung mit dem diesjährigen KulturKontakte-Preis würdigte Ralf Borchers, Abteilungsleiter im Wirtschaftsministerium, im Weltkulturerbe Rammelsberg in Goslar drei niedersächsische Unternehmen für ihr besonderes Engagement in der Kulturförderung. mehr

Dezernatsleiterin Annika Wangerin lobt gelungenen Ausbau der Wendenstraße in der Dorferneuerung Reinstorf

Wendhausen. Annika Wangerin (4.v.l.) lobte die gelungene Erneuerung der Ortsdurchfahrt Wendenstraße/Im Ort: „Der Ausbau führt zu mehr Aufenthalts- und damit auch Lebensqualität in Wendhausen“, sagte die Dezernatsleiterin beim Amt für regionale Landesentwicklung Lüneburg anlässlich der Eröffnung. mehr

Flurbereinigungen Stade-Agathenburg und Dollern-Horneburg sind beendet

Die Unternehmensflurbereinigungsverfahren Stade-Agathenburg und Dollern-Horneburg sind nun Historie. Kürzlich trafen sich Vorstandsmitglieder, Behördenvertreter und Vertreter des Amtes für regionale Landesentwicklung Lüneburg zum offiziellen Abschluss des Verfahrens. mehr

1. internationales Austauschtreffen des Interreg Europe Projektes RUMORE in Twente, Niederlande

Mitarbeiter des ArL Lüneburg und Vertreter aus der Region haben an dem ersten internationalen Austauschtreffen des Interreg Europe Projektes RUMORE teilgenommen. Das ArL Lüneburg ist Projektpartner. Das Treffen hat vom 27.09. bis 29.09.2017 in der niederländischen Region Twente stattgefunden. mehr

Flächennutzungsplan der Stadt Cuxhaven „Wohnpark Schallhörn“

ArL Lüneburg genehmigt die 115. Änderung des Flächennutzungsplanes mehr

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln