Niedersachsen klar Logo
Krokusse

Herzlich Willkommen beim Amt für regionale Landesentwicklung

Foto: Adobe Stock
Junge Frau hinter einem Computerbildschirm
Foto: Philipp Schulze / phs-foto.de

So erreichen Sie uns!

Ihre Ansprechpartner*innen im ArL
Foto: Philipp Schulze / phs-foto.de

Erfahren Sie mehr!

Hier finden Sie Beispiele unserer Arbeit.
Foto: Philipp Schulze / phs-foto.de

Werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen regelmäßig Verstärkung in Verden, Bremerhaven, Stade und Lüneburg.
Foto: Philipp Schulze / phs-foto.de
Vermessung Bildrechte: ArL Verden

Azubis in Aktion

Eine besondere Aufgabe hatten in den letzten Wochen unsere Azubis der Vermessung vom Standort Verden. Für den diesjährigen Ausbau im Flurbereinigungsverfahren Celle-Ost musste für die Planung neuer Brücken eine Bestandsaufnahme gemacht werden. Dabei ging es feuchtfröhlich zu... mehr

Der soziale Zusammenhalt soll gestärkt werden Bildrechte: ArL

"Alles Energiewende oder was?"

Alles Energiewende oder was? Fallbeispiele aus Ihrer Region Elbe-Schaalsee! Ansätze zur Umsetzung einer nachhaltigen Energiewende in der Samtgemeinde Dahlenburg, der Gemeinde Damnatz und dem Amt Zarrentin Wann: 05.04.2024 | 10:30 Uhr bis ca. 15:45 Uhr Wo: Kloster Zarrentin mehr

Bildrechte: Karen Wunsch, ArL Lüneburg

Bund und Land fördern Rolf Eckelmann Maschinenbau

Mit dem Geld aus Mitteln der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ (GRW) unterstützen Bund und Land Niedersachsen eine Investition in den Standort zur Sicherung und Schaffung neuer Arbeitsplätze. mehr

Screenshot der Homepage des Wasserstoffnetzwerkes Bildrechte: H2NON, Linde

Auf dem Weg zu Deutschlands "Powerhouse"

"Sie sind auf dem besten Weg, die Region zum Powerhouse für erneuerbare Energien zu entwickeln." mehr

Hochspannungsleitung Bildrechte: Adobe Stock

Neue Stromleitung zwischen Elsfleth und Sottrum: Amt für regionale Landesentwicklung Lüneburg erörterte Stellungnahmen

An der Erörterung teilgenommen haben rund 30 Vertreterinnen und Vertreter von Gemeinden, Landkreisen und sonstigen öffentlichen Stellen sowie Privatpersonen aus dem näheren Umfeld der geplanten 380 kV-Freileitung und des geplanten Umspannwerks in der Samtgemeinde Sottrum. mehr

Bildrechte: N.N.

Förderprogramm Aller.Land

„Zusammen gestalten.Strukturen stärken“ ist das Motto des Förderprogramms Aller.Land. Es verfolgt das Ziel, mit kulturellen, künstlerischen und kreativen Vorhaben das Zusammenleben in ländlichen Räumen zu fördern und durch Bürgerbeteiligung die Demokratie vor Ort zu stärken. mehr

Bildrechte: Adobe Stock

Beteiligungsverfahren für den Nordteil der Ostniedersachsenleitung beginnt

Die Planungen für eine neue Stromleitung im Nordosten Niedersachsens nehmen Fahrt auf: Am 16.01.2024 leitet das Amt für regionale Landesentwicklung (ArL) Lüneburg die Raumverträglichkeitsprüfung für den Nordteil der so genannten "Ostniedersachsenleitung" (ONiL Nord) ein. mehr

Bescheidübergabe Heeslingen Bildrechte: Gemeinde Heeslingen

Ortskern Heeslingen in die Städtebauförderung aufgenommen

Die Gemeinde Heeslingen freut sich über die Neuaufnahme in das Programm „Lebendige Zentren - Erhalt und Entwicklung der Stadt- und Ortskerne“ der Städtebaulichen Erneuerungsmaßnahme „Heeslingen - Ortskern“. Zur Übergabe des Bescheids kam Karin Beckmann, die Landesbeauftragte extra nach Heeslingen. mehr

Bildrechte: Agentur für Arbeit Stade

Stader Jobmesse

600 potenzielle Bewerberinnen und Bewerber waren der gemeinsamen Einladung des Jobcenters im Landkreis Stade, des Bündnisses NIEDERSACHSEN PACKT AN, des ArL Lüneburg und der Agentur für Arbeit Stade gefolgt und besuchten die regionale Jobmesse in den Räumen des Jobcenters im Landkreis Stade. mehr

Veranstaltung Bildrechte: ArL Lüneburg

ArL Lüneburg präsentiert sich auf dem Moorgipfel

Etwa 300 Besucherinnen und Besuchern sind der Einladung vom Landkreis Osterholz gefolgt und haben sich zum Thema Klima- und Moorbodenschutz ausgetauscht. Mittendrin unsere Kolleginnen und Kollegen. mehr

Hinweis Dokumentation VA Bildrechte: MB

Terminankündigung 16.11.2023

Die Dokumentation der Netzwerkveranstaltung Resiliente Innenstädte vom 16. November 2023 im aufhof Hannover ist nun online. mehr

Bescheidübergabe Bildrechte: Nadine Dornbrack

„Brackkuhle“ wird zum Mehrgenerationenplatz

Gute Nachrichten überbrachte Landesbeauftragte Karin Beckmann dem Bürgermeister der Gemeinde Marschacht, Heiko Scharnweber. Für die Entwicklung eines wenig genutzten Spielplatzes zu einem Mehrgenerationenplatz erhält die Gemeinde knapp 123.000 Euro Fördermittel aus dem EU-Förderprogramm Leader. mehr

Wasserstoffnetzwerk Nordostniedersachsen Bildrechte: H2.N.O.N

Wasserstoff-Netzwerk erhält weitere drei Jahre Förderung

Seit der Gründung des Wasserstoffnetzwerks Nordostniedersachsen (H2.N.O.N) haben die beteiligten Akteure bereits einiges an lokalen Wasserstoffprojekten auf den Weg gebracht: Auch in den kommenden drei Jahren wird dieser Prozess mit Fördermitteln unterstützt. mehr

Bildrechte: JC LK Harburg

Jobmesse für geflüchtete Menschen im Landkreis Harburg

18 verschiedene Arbeitgeber präsentierten am 12. September in der Empore Buchholz ihre Unternehmen und ihre offenen Arbeitsstellen. Über 900 Besucherinnen und Besucher nutzten die Gelegenheit zur schnellen und unkomplizierten Kontaktaufnahme mit den Betrieben. mehr

Bildrechte: MU

Minister Meyer weiht Natur-Erleben-Skywalk der Dömitzer Brücke ein

Umweltminister Christian Meyer hat den ersten Bauabschnitt der Dömitzer Eisenbahnbrücke und den darauf neu erbauten Skywalk in Langendorf im Landkreis Lüchow-Danneberg eingeweiht. Die Brücke steht mitten im UNESCO-Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue und wurde in den 1870er Jahren erbaut. mehr

Digitales Dorf Fredenbeck Bildrechte: Stiftung Digitale Chancen

Digitale Dörfer Niedersachsen zeichnen Fredenbeck als Modellkommune aus

Frohe Kunde überbrachte Harald Ottmar, stellvertretender Leiter des Amtes für regionale Landesentwicklung Lüneburg (ArL), dem Fredenbecker Samtgemeindebürgermeister Matthias Hartlef. Fredenbeck ist eine der ersten drei Modellkommunen Niedersachsens des Projekts „Digitale Dörfer Niedersachsen“. mehr

Übergabe Jeetzelbrücken Bildrechte: Jens Feuerriegel, Elbe-Jeetzel-Zeitung

„Brücken verbinden“ – das gilt auch in der Flurbereinigung

Im Flurbereinigungsverfahren Jeetzelbrücken I hat die Landwirtschaftsministerin Miriam Staudte als zuständige Ministerin für die Flurbereinigung zwei neu gebaute Brücken nach Fertigstellung in die kommunale Trägerschaft übergeben. mehr

So erreichen Sie uns!

Mit einem Klick aufs Bild erhalten Sie eine Übersicht über alle Ansprechpartner*innen im ArL Lüneburg.

Karin Beckmann, Landesbeauftragte ArL Lüneburg

Wir in den Sozialen Medien

Besuchen Sie uns auf Instagram!

Auf Jobsuche?

Wir sind regelmäßig auf der Suche nach engagierten und kompetenten Kolleg*innen. Mit einem Klick aufs Bild erfahren Sie mehr.

Unterwegs im ländlichen Raum

 

Unterwegs mit unseren Vermessungstechniker*innen

 

Grenztürme erleben

 

Domänenverwaltung unterwegs

 

Unterwegs in der Dorfentwicklung

 

Unsere Netzwerke

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln