Niedersachen klar Logo

Regionale Zusammenarbeit

Christian Hellwig und Christine Schoemakers von der Leibniz-Universität Hannover übergeben den Bericht an Harald Ottmar vom ArL und Landrat Jürgen Schulz. (LK Lü-Dan) Bildrechte: ArL Lüneburg

Erinnern von der Ostsee bis in die Lüneburger Heide

Die Geschichte der ehemaligen innerdeutschen Grenze in der Metropolregion Hamburg wird im Projekt „Grenzgeschichte(n)“ erstmals zusammenhängend erzählt. Dabei entsteht eine gemeinsame Erinnerungslandschaft, die es Touristen und Bewohnern ermöglicht, sich vor Ort mit der Geschichte zu beschäftigen. mehr

Ludger Schuknecht, Stv. Generalsekretär OECD, Ministerpräsident Stephan Weil, Staatsrat Andreas Rieckhof (v.l.n.r.) Bildrechte: © Philip Erpebeck (über Pressestelle der Metropolregion Hamburg)

OECD-Studie zur Metropolregion Hamburg vorgestellt

Die OECD hat ihr Gutachten vorgelegt, wie die Metropolregion Hamburg im internationalen Vergleich aufgestellt ist. Die Metropolregion Hamburg ist die erste deutsche Region, die sich einem solchen Gutachten zur Regionalentwicklung stellt. mehr

Die Landesbeauftragte Monika Scherf nahm den Preis gemeinsam mit dem Osterholzer Landrat Bernd Lütjen entgegen. Bildrechte: ArL, Pressestelle

Wasserstoff-Netzwerk bekommt Förderung vom Bund

Berlin. Große Freude beim Wasserstoff-Netzwerk Nordostniedersachsen: Die Elbe-Weser-Region ist am heutigen Donnerstag in Berlin als eine von drei Modellregionen in Niedersachsen ausgezeichnet worden. mehr

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln